Tipps

für Verkäufer

Präsentieren Sie Ihr Angebot von der "Schokoladenseite"! Immobilienangebote im Internet ohne professionelle Bilder haben nur wenig Chancen, Beachtung zu finden.Zudem hebt sich Ihr Online-Immobilienangebot positiv ab, wenn Sie mehrere Bilder und einen digitalisierten, möblierten Grundriss einstellen.

Machen Sie professionelle digitale HDR Fotografien, wenn dies selbst nicht möglich ist, beauftragen Sie einen Experten.

Außenansichten

Zeigen Sie aktuelle Bilder - passend zur Jahreszeit

 

Verschneite Häuser und Grundstücke im Hochsommer deuten nicht unbedingt auf einen Verkaufsrenner hin. Ihr potentieller Käufer wird sich dann sicher auch nicht beeilen, einen Verkaufsabschluss anzustreben, oder er wird zumindest härter in die Preisverhandlung einsteigen.

Innennansichten

Werden Sie emotional!

 

Zeigen Sie schön eingerichtete Räume, liebevolle Details oder den Blick aus einem Fenster. Grundrisse sollten leicht lesbar sein. Das ist besonders für Laien wichtig, denn Grundrisse sind sowohl bei der Anmietung als auch beim Kauf wesentliche Entscheidungsmerkmale.

Rama-Fotos

Kein Bild vorhanden?

 

Nutzen Sie doch Bilder aus der Umgebung: den Park zum spazieren gehen, das Schwimmbad, das nahegelegene Einkaufszentrum... Verwenden Sie ein Familienfoto für eine familienfreundliche Wohnung, ein freundliches Porträt für die ideale Singlewohnung - der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Bildunterchriften

Vergeben Sie sprechende Bildunterschriften!

 

Unter "Blick in den Garten" kann sich jeder Suchende mehr vorstellen als unter "Ansicht 7".

Bildformate und Auflösung

Achten Sie auf internetgerechte Aufarbeitung der Bilder

 

Die Auflösung der Bilder sollte 72 dpi betragen, als gängige Formate stehen .gif oder .jpg zur Verfügung. Bilder mit höherer Auflösung führen oft zu langen Lade- und damit Wartezeiten. Schlimmstenfalls verschwindet der Interessent mit dem nächsten berühmten "Klick".

Achten Sie besonders auf folgende Punkte:

 

Preissensibilität: Durch die hohen Preise, kann ein Verkauf aktuell sehr lukrativ sein. Dennoch ist der Preis sehr sensibel. Eine Studie besagt, dass wenn der Angebotspreis zu hoch gewählt wird, verkauft sich eine Immobilie sehr lange nicht und der Verkaufspreis sinkt auf etwa 15% unter den Marktwert. Ein Angebotspreis leicht über dem Marktwert, sorgt für einen schnellen Verkauf teilweise sogar über dem Angebotspreis. In manchen Fällen ist es sogar hilfreich ein Bieterverfahren anzuwenden.

 

Rechtliche Situation: Beim Verkauf müssen einige rechtlichen Dinge beachtet werden. So ist es seit Mai 2014 Pflicht einen Energieausweis erstellen zu lassen. Bis auf wenige Ausnahmen gilt dies bei Verkauf und Vermietung einer Immobilie. Bei Martin Lang Immobilien ist dieser Service im umfangreichen Leistungsangebot enthalten. Um Streitpunkte mit dem Käufer auszuschließen, weisen Sie auf alle Mängel Ihrer Immobilie hin. Schließen Sie einen Vorvertrag und bereiten Sie ein Protokoll für die Übergabe vor.

 

Marketingplan: Um den bestmöglichen Preis zu erzielen, müssen einige Punkte beachtet werden. Homestaging kann ein gutes Mittel sein. Mit Einsatz von Accessoire, Möbeln, Farbe und Licht, werden die Räumlichkeiten für den Verkauf vorbereitet und aufgehübscht.

 

Studien haben ergeben, dass durch diese Maßnahmen eine Immobilie wesentlich schneller verkauft wird mit einer Preissteigerung von teilweise bis zu 15%.

 

Da es bei einem Verkauf um sehr viel Geld geht, würde ich auf jeden Fall einen Fachmann zu Rate ziehen. Ein guter Immobilienmakler bringt wesentlich mehr Geld ein, als das er kostet.

 

Markt-Report.de: Haben Sie noch etwas, das Sie potentiellen Verkäufern in Untergruppenbach noch als Tipps/Tricks/Infos auf den Weg geben möchten?

 

  • Setzen Sie für Ihre Immobilie den richtigen Preis fest (Wertermittlung / Verhandlungsbasis).
  • Besorgen Sie vorab alle relevanten Unterlagen (Energieausweise, Grundbuchauszüge, Bauunterlagen…). Bei fehlendem Energieausweis drohen Bußgelder bis zu 15.000,- Euro.
  • Erstellen Sie einen Marketingplan (Zielgruppe, Vermarktungsstrategien…)
  • Setzen Sie Ihre Immobilie perfekt in Szene (professionelle Darstellung, 360° Panoramatour) Oft macht es Sinn, noch Renovierungsarbeiten oder professionelles Homestaging durchzuführen.
  • Um auf der sicheren Seite zu sein, lassen Sie sich bei der Vertragsgestaltung beraten.
  • Lassen Sie sich vom Kaufinteressenten einen Vorvertrag unterzeichnen. Sollten sie einen Notarvertrag vorbereiten lassen und der Käufer springt vorher ab, wird der Notar die Kosten von Ihnen verlangen.
  • Achten Sie bei einer Übergabe auf ein ordentliches Protokoll, damit im Nachgang keine Streitigkeiten über den Zustand oder sonstige Mängel auftreten.

6 Gründe einen Makler zu beauftragen

 

Sie denken,

dass Sie den Hausverkauf alleine meistern können? Überlegen Sie sich dieses Vorhaben gut. Wir entlasten Sie und geben Ihnen die Möglichkeit, sich auf wichtigere Dinge zu konzentrieren

 

Ein aussagekräftiges Exposé schreibt sich nicht so einfach:

Wir wissen, welche Dinge Käufern wichtig sind, und welche Dinge Sie lieber nicht in den Vordergrund stellen sollten. Verlassen Sie sich auf ein geschultes Auge.

 

Planungsaufwand:

Viele Menschen unterschätzen die Planung des Hausverkaufs. Wichtige Dokumente, Besichtigungs- und Notartermine sind nur einige Dinge, die sehr viel Zeit kosten.

 

Der richtige Preis:

Sie denken, dass Sie Ihr Haus bestens bewerten können? Leider sind Sie emotional an Ihre Immobilie gebunden. Preise auf Immobilienportale sind nur Angebotspreise, keine Verkaufspreise. Der Preis ist sehr sensibel. Wenn Sie zu hoch ansetzen, generieren Sie einen Ladenhüter. Lassen Sie das einen Experten beurteilen. Er wird den bestmöglichen Preis für Sie

 

Verhandlungsgespräche:

Käufer wollen so wenig Geld wie möglich ausgeben. Haben Sie das nötige Verhandlungsgeschick? Wie wenden Sie ein Bieterverfahren an? Kennen Sie sich mit wichtigen Vertragsklauseln aus? Wir sorgen dafür, dass Sie nicht über den Tisch gezogen werden und wirklich Ihr Geld erhalten.

 

Fachwissen:

In Sachen Immobilien sind wir Experten, die den Markt genau kennen. Wir haben die entsprechenden Ausbildungen und kennen auch die rechtlichen und gesetzlichen Vorschriften.

 

Ein guter Makler bringt wesentlich mehr Geld, als er kostet.

Qualitätssiegel makler-empfehlung.de für Martin Lang

Erfahrungen & Bewertungen zu Martin Lang Immobilien

Martin Lang

Immobilienmakler

+49 7131 9739 868

+49 1522 8677 858

© 2018 Martin Lang Immobilien

WEBDESIGN BY DEONT